Freitag, 4. November 2011

kein Halloween, keine Fotos und mein erster Award!


Hallo!
Halloween ist dieses Jahr wohl oder übel bei mir ziemlich klein ausgefallen...
Das liegt daran, da Familientreffen bei Meiner Oma war, und dort so gut wie gar nichts los ist.  (Da wohnen nur *Senioren*, denen man ein "schauriges" Gedicht aufsagen kann, wenn man will und dafür dann vielleicht drei Gummibären bekommt) Das haben wir letztlich sogar gemacht, aber mehr wegen meinen kleinen Cousins und Cousinen, die mit ihren 5-7 Jahren noch riesigen Spaß am Gedichteaufsagen haben (Es besteht wohl eher großes Interesse an den Gummibären, da ist ein Gedicht dann auch egal). Lustig war, dass wir es kein einziges mal hinbekommen haben, unser Gedicht fehlerfrei vorzutragen, die Ausbeute war trotzdem gar nicht mal so schlecht.
Um wenigstens noch einen kleinen kreativen Anteil zu haben, haben wir dann noch Kürbisse ausgehöhlt und mit Grimassen versehen, jeder einen. Das ging ganz gut, hat viel Spaß gemacht und uns gefühlte 100 l kürbissuppe beschert, die wir aber ganz brav aufgegessen haben. :) :)

Jetzt bin ich wieder zu Hause und werde von einem Berg an Arbeit für die Schule von Feriengenießen abgehalten :(

Am Schluss noch eine gute Nachricht, damit nicht alles so grau aussieht: 
Ich habe von Juni meinen allerersten Award bekommen!
Danke!!! <3
Die Regeln dazu:
1. Verlinke den Blog dessen der dir den Award verliehen hat.
2. Stelle ihn in einem Post vor.
3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen bekommen haben und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab.
4. Teile es den „Gewinnern“ mit.
5. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekommen.

Also, zu denen, die den Award von mir bekommen:

*Goldkind in Worten und Werken von Goldkind, weil ich diesen Blog immer wieder gerne lese 
*Elfenmond von Selene, weil es dort so viele verschiedene tolle Dinge zu bewundern gibt
*Feinsenders kreative Welt von Feinsender, weil ich kreative Welten liebe ;)
*Mara Macabre von Mara Macabre, weil ihre Werke so perfekt sind
und
*MyLifeWithoutYou von Chaya, weil sie zwar nichts "Handwerkliches" macht, man aber beim Lesen trotzdem immer das Gefühl hat, das da ganz viel Kreativität drin steckt, und weil die Stimmung dort so schaurig schön und zum Nachdenken anregend ist!

sind noch nicht sieben, aber Ich denke das reicht trotzdem! :)

Viele Grüße, Amitola

Kommentare:

  1. Ui, vielen vielen Dank für den Award! :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Ich fühl mich echt geehrt :)
    Dankeschön :*
    Dein Blog gefällt mir im Übrigen auch sehr gut, hast mich als Leser sicher :)

    AntwortenLöschen
  3. Etwas sehr spät, aber nochmal ganz herzlichen Dank für den Award, ich hab mich wirklich sehr gefreut :)

    AntwortenLöschen